Herzlich Willkommen…

..auf den Seiten von Chance auf Bildung e.V.

Frankfurt, im Februar 2021

Liebe Freunde und Freundinnen von Chance auf Bildung e.V.,

Die Corona-Krise hält die Welt in Atem und macht auch unseren Partnern in Ciudad Sandino das Leben schwerer als in normalen Zeiten ohnehin schon.

Momentan nimmt etwa ein Drittel der Schüler und Schülerinnen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht findet in einem Zweischichtsystem mit 15 Schülerinnen und Schülern pro Klassenraum statt. Etwa 300 Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, einen Computer zu Hause zu nutzen. Viele weitere nutzen ihr Handy für den digitalen Unterricht. Dennoch gehen wir davon aus, dass etliche Schüler weder räumlich noch technisch die Möglichkeit haben, in Ruhe von zu Hause zu lernen, was uns Sorge bereitet.

So erreichte uns im Sommer ein Hilferuf der Rektorin und des Kollegiums, die uns um zusätzliche finanzielle Unterstützung für die teilweise Umstellung des Unterrichts auf Distanzunterricht baten. Während die Regierung keine Hilfestellungen bereit hält, haben sich unsere Partner der Maura Clarke Schule selbstständig auf die Suche nach (digitalen) Lösungen gemacht und diese zum Teil auch schon umgesetzt.

Für den digitalen Unterricht wurden bereits einige Laptops sowie weitere technische Ausstattung für die Klassenzimmer für den digitalen Unterricht angeschafft. Weitere Klassenzimmer sollen ausgestattet werden. Für den digitalen Unterricht nutzen die Kinder und Jugendlichen eine digitale Plattform, deren Kosten auch gedeckt werden müssen.

Durch die weitreichenden wirtschaftlichen Auswirkungen werden darüber hinaus mehr Stipendien als bislang benötigt. Viele Familien mussten der Schule bereits Schulgeld schuldig bleiben.

Unserem Aufruf kamen viele von Euch und Ihnen, liebe Unterstützer, bereits nach und haben uns zusätzliche Gelder geschickt. Diese sind bereits in Nicaragua angekommen und ermöglichen nun, die Schule auf ihrem Wege zu unterstützen. Im vergangenen Schuljahr wurden durch Eure und Ihre Spenden 55 Stipendiaten finanziert, 33 davon Mädchen.

781 Schüler besuchen insgesamt die Maura Clarke Schule. Außerdem war es uns durch Eure und Ihre Unterstützung möglich, zusätzlich zu den jährlichen 10.000 USD für Stipendien wei-tere 3.500 USD an Coronaspenden zu überweisen. Dafür vielen Dank!

Es grüßt herzlich

Euer Team von Chance auf Bildung e.V.

Unser aktueller Jahresbericht ist online: